Heilpraktiker Ralf Wiecker  

 

  • Jahrgang 1964
  • seit über 30 Jahren verheiratet, 1 Sohn


 Eigene Entwicklungen und Forschungen: 

  • nutrityping® (typgerechtes Ernährungskonzept)
  • Die KLP-Methode  (Coaching-/Kurzzeitpsychotherapiekonzept)
  • Kursleiterkonzepte zur Stressbewältigung 


"Ich befasse mich seit vielen Jahren mit energiemedizinischen Heilverfahren und habe mich seit meiner Zulassung zum Heilpraktiker (Anfang 2000) ausgiebig mit vorhandenen Ernährungskonzepten auseinandergesetzt. Schon sehr früh wurde mir im täglichen Umgang mit meinen Patienten klar, dass die Ernährung eine fundamentale Säule darstellt, um chronisch kranke Menschen auf Ihrem Weg der Heilung professionell begleiten zu können. Es stellte sich heraus, dass die Ernährungsempfehlungen der Dt. Gesellschaft für Ernährung den individuellen Bedürfnissen meiner Patienten nicht gerecht wird.  

So ist das Ernährungskonzept nutrityping® entstanden, eine sehr effektive Methode, wie sich schon bald herausstellte. Mit diesem Konzept war es mir endlich gelungen, nicht nur die genetischen Einflüsse des Stoffwechsels meiner Patienten positiv zu beeinflussen, sondern durch die Ernährungsempfehlungen der traditionell chinesischen Medizin, auch die individuelle energetische Situation des Patienten. 

Als geradezu bahnbrechend erwiesen sich die Ergebnisse der Nahrungsmitteltestung. Bei den meisten Patienten lassen sich ca. 30 Nahrungsmittel finden, welche für Krankheit und Schmerz verantwortlich sind. Werden diese dann aus dem Speiseplan meiner Patienten "verbannt", können sich in den meisten Fällen die Symptome und Beschwerden nachhaltig verbessern.  

Mich beschäftigte in den letzten Jahren vermehrt die Frage, ob nutrityping® nur für kranke Menschen sinnvoll ist. Hier kann ich mit einem klaren Nein antworten. Nutrityping® ist geradezu ideal, um auch gesunden Menschen als dauerhafte Ernährungsalternative zu dienen.  

  

Zur Homepage von Heilpraktiker Wiecker klicken Sie bitte auf das Logo. 


 


 


 


 


 


 




Bitte beachten Sie: Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.